GCJZ Augsburg siteheader

Gesellschaft CJZ Augsburg

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Augsburg und Schwaben e.V.
Postfach 10 16 08
86006 Augsburg

Fon / Fax 08 21 - 43 25 02

E-Mail info@gcjz-augsburg.de
Homepage www.gcjz-augsburg.de

Auf den Spuren jüdischer Gemeinden in Schwaben

Vernissage zur Ausstellung

27. August 2021


Kreuzgang von St Anna
Augsburg


Anlässlich des Gedenkjahres „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ zeigt die GCJZ die von Karin Ruff und Felicitas Samtleben erarbeitete Ausstellung zum schwäbischen Landjudentum. Nach der Vertreibung aus den großen Städten mussten sich die Juden im Umland, in den kleinen Städten, Grafschaften und Besitzungen eine Bleibe suchen. Ichenhausen, Hainsfarth, Fischach, um nur einige zu nennen, boten eine neue Heimat, freilich oft unter schwierigen Bedingungen. Es entstand das sogenannte Landjudentum.

Die Ausstellung läuft bis Ende September 2021

Veranstalter: GCJZ, DIG, Gemeinde St. Anna