GCJZ Augsburg siteheader

Gesellschaft CJZ Augsburg

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Augsburg und Schwaben e.V.
Postfach 10 16 08
86006 Augsburg

Fon / Fax 08 21 - 43 25 02

E-Mail info@gcjz-augsburg.de
Homepage www.gcjz-augsburg.de

Jüdisches Leben in Deutschland heute

Vortrag von Dr. Josef Schuster, Würzburg,
Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland

06. März 2017

Haus St. Ulrich - 19.30 Uhr
Kappelberg 1, Augsburg


Nach der Schoah war jüdisches Leben in Deutschland nur schwer vorstellbar. Die Überlebenden saßen auf gepackten Koffern und sahen Deutschland nur als Zwischenstation auf ihrem Weg in ein neues Leben. Heute ist die jüdische Gemeinschaft fester Bestandteil der deutschen Gesellschaft. Aus „Heimatlosen“ sind Eingesessene geworden. Doch auch heute ist jüdisches Leben in Deutschland keine Selbstverständlichkeit. Josef Schuster berichtet über die positive Entwicklung jüdischen Lebens in Deutschland und spricht über die aktuellen Herausforderungen.

Dr. Josef Schuster ist seit 2014 Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland sowie Vizepräsident des World Jewish Congress und des European  Jewish Congress. Seit 1998 steht er der Jüdischen Gemeinde  in Würzburg vor und ist zudem Vorsitzender des Landesverbands der Israelitischen Kultusgemeinden in Bayern. Er kann auf über 400 Jahre Familiengeschichte in Mainfranken zurückblicken. Josef Schuster praktiziert als niedergelassener Internist in Würzburg.